Fleisch im eigenen Saft (Carne en su Jugo)

Fleisch im eigenen Saft (Carne en su Jugo)

Zutaten (10 Portionen)

  • 2 kg Rindfleisch fajita (in kleine Rechtecke geschnitten)
  • 500 g Speck (gewürfelt)
  • 1 ½ Zwiebeln
  • 1 oder 2 große Knoblauchzehen
  • 105 g Dose La Costeña Green Pickled Serrano Peppers Chilischoten
  • Wasser
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Servieren mit

  • geschnittenen Zwiebeln (nach Geschmack)
  • La Costeña Green Pickled Serrano Peppers Chilischoten (nach Geschmack)
  • gehacktem Koriander (nach Geschmack)
  • 2 560 g Dosen La Costeña Whole Pinto Beans Bohnen
  • getoasteten Tortillas

Zubereitung

Braten Sie den Speck an, fügen Sie das Fleisch hinzu und braten Sie es, bis es trocken ist. Mixen Sie die Serrano Chilischoten (inklusive der Stiele) mit Zwiebel, Knoblauch und ein bisschen Wasser. Geben Sie das Ganze zum Fleisch hinzu und kochen Sie es für eine Minute. Fügen Sie Wasser hinzu, bis die Mischung bedeckt ist, und schmecken Sie mit Salz, Pfeffer und Brühe ab. Bedecken Sie den Topf mit einem Deckel und lassen Sie das Ganze köcheln. Achten Sie darauf, dass es saftig bleibt. Servieren Sie das Gericht in einer Schüssel mit Zwiebeln, Serrano Chilischoten, Koriander und heißen Pinto-Bohnen (von denen Sie einen Teil der Flüssigkeit entfernt haben).