Kartoffel und Thunfisch Flautas (Tortillaröllchen)

Kartoffel und Thunfisch Flautas (Tortillaröllchen)

Zutaten (8 Portionen)

  • 1 große, helle Kartoffel
  • 1 Dose Thunfisch in Wasser
  • ¼ Tasse Mexican Salsa La Costeña
  • 8 Mais-Tortillas
  • ½ Tasse Pflanzenöl
  • ½ Tasse Sahne
  • ½ Tasse frisch geriebener Käse
  • Salat (geschnitten, nach Wunsch)
  • geschnittene rote Zwiebel

Zubereitung

  1. Schälen Sie die Kartoffeln und schneiden Sie sie in Würfel. Kochen Sie die Kartoffeln, bis sie weich sind. Nehmen Sie die Kartoffeln aus dem Wasser und zerdrücken Sie diese mit einer Gabel.
  2. Nehmen Sie den Thunfisch aus der Dose und lassen Sie ihn abtropfen. Mischen Sie ihn mit den Kartoffeln und der La Costeña Homemade Salsa.
  3. Verteilen Sie die Füllung auf 8 Tortillas und rollen Sie diese zusammen. Frittieren Sie die Tortillas in heißem Öl, bis sie goldbraun und knusprig sind. Tupfen Sie das überschüssige Öl mit Küchenpapier ab und halbieren Sie die Tortillaröllchen (Flautas).
  4. Garnieren Sie die Flautas mit Sahne, Käse, Salatblättern und Zwiebel. Servieren Sie das Ganze mit Mexican Salsa La Costeñ