Steak nach mexikanischer Tampiqueña-Art

Steak nach mexikanischer Tampiqueña-Art

Zutaten

  • 1 kg Steak, auf Tampiqueña-Art handgeschnitten
  • 1 Dose La Costeña Schwarzes Bohnenmus
  • 1 Flasche La Costeña Mole Gewürzpaste
  • 6 Scheiben Grillkäse
  • 12 Tortillas
  • Paprikastücke und Zwiebelstücke, in Butter angebraten
  • geriebener Añejo-Käse
  • Salatblätter
  • Zwiebelscheiben
  • Guacamole
  • Totopos (getrocknete, frittierte Tortillastreifen)

Zubereitung

Verdünnen Sie die Mole-Gewürzpaste mit Hühnerbrühe, lassen Sie das Ganze aufkochen, bis es sich verdickt, und servieren Sie es. Braten Sie die Tortillas in Öl und tunken Sie diese in die Mole. Falten Sie die Tortillas wie Enchiladas und bedecken Sie sie mit Käse- und Zwiebelscheiben. Braten Sie das Fleisch an und servieren Sie es gemeinsam mit den Enchiladas. Servieren Sie die Guacamole mit Salatblättern als Beilage zum Fleisch. Das Menü wird mit heißen Bohnen, geriebenem Käse und Totopos serviert.